Auszeichnungen als Great Place to Work und Top Company.

Die WL BANK ist ein mehrfach ausgezeichneter Arbeitgeber. Wir sind von kununu als "Top Company" ausgezeichnet und im Wettbewerb „Great Place to Work®“ prämiert. Denn wir gehören zu den 100 besten Arbeitgebern in Deutschland. Das sagen die Jury des Great-Place-to-Work-Institut und viele unabhängige Experten: vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales, von der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA), von der Universität zu Köln, vom Handelsblatt und vom „personalmagazin“. Die gute Platzierung in diesem bundesweiten Wettbewerb 2015 zeigt: unsere Unternehmenskultur ist geprägt von Fairness, Respekt und Glaubwürdigkeit. Nicht nur auf dem Papier, sondern in der täglichen Realität.

Kununu "Top Company" und "Open Company"

kununu ist die führende Plattform für Arbeitgeberbewertung im deutschsprachigen Raum. Die positiven Bewertungen unserer Mitarbeiter bestätigen, das wir auch als Arbeitgeber gute Arbeit leisten. Mit dem Gütesiegel "Top Company" werden Arbeitgeber, die sich um das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter sorgen und von Mitarbeitern entsprechend gut bewertet werden, ausgezeichnet. Ebenso erhielten wir auch das Siegel "Open Company" für den proaktiven Umgang mit unseren Mitarbeitern. In 2016 erreichten wir den 11 Platz im Rating der besten Banken-Arbeitgeber.

Bewerten auch Sie uns auf Kununu


Great Place to Work Auszeichnung

Am 05. März 2015 nahmen André Krabbe, Personalleiter der WL BANK, und sein Team zum wiederholten Mal die Auszeichnung in Berlin entgegen: Mit Stolz auf das in harter Arbeit Erreichte. Aber auch mit Dankbarkeit für das überzeugende Votum der Kolleginnen und Kollegen. Denn die Top-Beurteilungen durch die Belegschaft bilden die wichtigste Grundlage für das Zertifikat als einer der besten Arbeitgeber! Über 80 Prozent der Mitarbeiter haben für den Wettbewerb einen Fragebogen ausgefüllt. Selbstverständlich anonym! Und fast alle gaben der WL BANK überdurchschnittlich gute Noten.

Gewinner Great Place to Work 2015, Foto: Gero Breloer f. Great Place to Work)

  


Gelebte Unternehmenskultur

Zweiter Bestandteil des Wettbewerbs: Ein Culture-Audit, das die gelebte Unternehmenskultur unter die Lupe nimmt. Hier zählen harte Fakten: Altersvorsorge, Gesundheitsmanagement, Familienfreundlichkeit, Gleichberechtigung im Alltag, Fortbildung, Unterstützung in persönlichen Krisensituationen. Das Audit beweist: Die Mitarbeiter der WL BANK profitieren von einer attraktiven, mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur.

Impuls für zukunftsfähige Verbesserungen

Platz 42 in der Größenklasse der ausgezeichneten Unternehmen mit 50 - 500 Mitarbeitern. Damit könnten wir sehr zufrieden sein. Aber es gibt immer noch Möglichkeiten, sich zu verbessern. Vielleicht bei einem der nächsten Wettbewerbe – sicher aber in der Bank. Darum werden die Ergebnisse mit den Kolleginnen und Kollegen diskutiert. Wo müssen wir etwas verändern? Welche Vorschläge kommen aus den betreffenden Abteilungen? Gemeinsam suchen  wir pragmatische Lösungen für nachhaltige Verbesserungen. Und setzen sie um. Auch das macht ihn aus: den „Great Place to Work®“ bei einem der besten Arbeitgeber Deutschlands!