Unsere Unternehmenskultur

Wir sind davon überzeugt, dass unternehmerischer Erfolg auf einer guten, wertebasierten Unternehmenskultur beruht, die Partnerschaft, Dialog und Leistung fördert. Woran erkennt man eine gute Unternehmenskultur? An den ersten fünf Minuten im Unternehmen!

Kurze Wege und offene Türen

Unser wichtigstes Kommunikationsinstrument sind kurze Wege und offene Türen - die "Open Door Policy". Die WL BANK hat eine Unternehmenskultur der flachen Hierarchien und des direkten Gesprächs. Das ist kein bloßes Lippenbekennntnis, sondern spiegelt sich wider im täglichen Leben. Eine gute Kommunikation durch alle Ebenen ist unser Potential. 

Wir legen großen Wert auf die Meinung unserer Mitarbeiter. Ganz gleich, wie lange sie schon bei uns sind und auf welcher Entscheidungsebene sie stehen - der Mensch ist uns wichtig. Wir geben jedem die Chance, sich auf seine persönliche Art einzubringen.

Charta der Vielfalt

Die „Charta der Vielfalt" ist ein grundlegendes Bekenntnis zu Fairness und Wertschätzung von Menschen in Unternehmen, die von diversen Unternehmen als Unternehmensinitiative gegründet wurde. Mit ihrer Unterzeichnung der Charta der Vielfalt hat sich die WL BANK im September 2010 verpflichtet, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen und Ausgrenzung ist. Mehr als 1.500 Unternehmen und öffentliche Einrichtungen unterstützen mittlerweile diese Initiative für Toleranz und Fairness in der Unternehmenskultur.

Förderung der Vielfalt

  • Unterstützung von Menschen mit Behinderungen:
    • Arbeitsplätze für Erwachsene mit Handicap
    • Barrierefreie Gestaltung der Räumlichkeiten
  • Interkulturalität der Mitarbeiter
  • Chancengleichheit: Frauenquote von ca. 50 %
  • Gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Engagement für Familienfreundlichkeit (Ü3-Betreuung, Kinderferienbetreuung etc.)

Weitere Informationen zur Charta der Vielfalt finden Sie auch in diesem Leitfaden oder auf www.charta-der-vielfalt.de.