Nachwuchskräfteförderprogramm.

Das Nachwuchskräfteförderprogramm der WL BANK richtet sich an Mitarbeiter, die laufbahn-übergreifend weiterqualifiziert und gefördert werden sollen.

In der WL BANK besteht neben der klassischen Führungskarriere die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Fachkarriere inhaltlich bzw. thematisch zu spezialisieren. Wir bieten so auch abseits der Übernahme von Führungsverantwortung Chancen zur individuellen Weiterentwicklung mit unserem Nachwuchskräfteförderprogramm.

Dieses Programm richtet sich an  Mitarbeiter, die laufbahn-übergreifend weiterqualifiziert und gefördert werden sollen. Es rundet das Spektrum unserer Personalentwicklung ab, indem es die Angebote für die klassischen Zielgruppen flexibel ergänzt.

Ihre Voraussetzungen

  • überdurchschnittliches Fachwissen,
  • hohe Sozialkompetenz 
  • gute Aus-und Fortbildungsergebnisse.

Das Programm läuft über 3 Jahre und startet mit einer individuellen Potential- und Persönlichkeitsanalyse (Akademie der Genossenschaften). Ein  breitgefächertes Maßnahmenpaket liefert den Teilnehmern eine gut abgestimmte Kombination aus praktischer Anschauung und theoretischem Hintergrund:

  • Zweimal im Jahr Veranstaltungen mit dem Vorstand und dem Personalleiter zu strategischen Themen in der WLBANK (Kamingespräch oder Vorstandsfrühstück)
  • Teilnahme an ausgewählten Modulen aus dem Förderkreis der Geno-Akademie (u.a. Selbststeuerung, Konflikt-Management, Change-Management, Führung und Coaching, Kreativität, Team/Outdoor, Visionen, Gesundheit)
  • Veranstaltungen bei anderen Verbundunternehmen
  • Verstärkte Einbindung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Projekte
  • Hospitanzen in anderen Bereichen oder im Verbund
  • Teilnahme an speziellen/persönlichkeitsbildenden Seminaren
    (insb. Teilnahme am Förderkreis des RWGV)

 

Dr. A. Roßdeutscher mit den Teilnehmern 2017